Praxis

Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Die Liebscher & Bracht Therapie ist eine eigenständige Methode zur Behandlung von Schmerzen.
Mittels der Osteopressur werden gezielt die Alarmschmerz-Rezeptoren in der Knochenhaut gedrückt. Dadurch können die Hirnprogramme angesteuert und zurückgesetzt werden, sodass sich die muskulär-faszialen Spannungen normalisieren. Als Folge werden auch Gelenk-flächen und Wirbelkörper nicht mehr so stark aufeinandergepresst, was von den Rezeptoren in unserem Körper wahrgenommen und an das Gehirn weitergeleitet wird. Entsprechend wird auch der Alarmschmerz eingestellt. Essentiell für die dauerhafte Wirksamkeit ist, dass einseitige Bewegungsmuster nachhaltig geändert werden. Um dies dauerhaft zu ermöglichen, erlernen Sie Faszienrollmassagen sowie Engpassdehnungen. Somit können Sie sich selbst schmerzfrei halten.

Wenn Sie einen Termin
vereinbaren möchten,
oder weitere Fragen haben
erreichen Sie uns hier:


Mettmann
T +49 (0)2104 172158
Hilden
T +49 (0)2103 23910

Öffnungszeiten:
Mo - Do   8.00 - 20.00 Uhr
Fr. 8.00 -19.00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

Impressum | Datenschutz

facebook-logo
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren.